Für die Rathaus Apotheke in Frauenfeld gelten die üblichen Öffnungszeiten.

Öffnungszeiten · Mo - Fr 8.00 - 12.15 Uhr,  13.15 - 18.30 Uhr · Sa 8.00 -16.00 Uhr

Rathaus Apotheke Frauenfeld · Zürcherstrasse 153 · 8500 Frauenfeld · Tel +41 52 721 17 78 · Fax +41 52 721 34 78

GESCHICHTE

«Architekt Eduard Halter hat etwas fertig gebracht, was heute so selten geworden ist. Er hat etwas Neues geschaffen, ohne das Alte zu zerstören.»

Dies schreibt die Thurgauerzeitung im Jahre 1941 über den Umbau des 1790 erbauten Walzmühlekontors an der Zürcherstrasse 153 in Frauenfeld zur Rathaus Apotheke.

 

und weiter:

«Geräumig, schön und stimmungsvoll ist dieser Verkaufsraum mit dem durchgehenden Holztäfer, den fröhlich ornamentierten Salbentöpfen… während die Regale hinter dem Verkaufstisch ausschliesslich pharmakologischen Grundstoffen vorbehalten sind, aus denen die unzähligen heilsamen Tränklein, Pulver und Salben hergestellt werden, stehen in den Glasschränken zur Rechten und Linken die von der pharmazeutischen Industrie erzeugten verkaufsfertigen Packungen.»

Die Geschichte der ältesten Stadtapotheke in Frauenfeld, die 1941 mit dem Gründer der Apotheke, Heinrich Affeltranger ihen Anfang genommen hatte, schreibt sich heute, rund 70 Jahre später fort. Vieles hat sich verändert, vieles ist gleich geblieben. Noch heute findet sich das inzwischen sanft renovierte Holztäfer im Verkaufsraum, noch heute werden im Labor hinter der Apotheke eigene Mixturen hergestellt.

Einige davon sogar noch nach den bewährten Rezepturen des Gründers. Natürlich hat auch in die Rathaus Apotheke moderne Technik Einzug gehalten. Die alten Messingleuchter sind verschwunden und wurden durch ein modernes Beleuchtungskonzept ersetzt. Im Hintergrund erledigt ein hochmoderner pharmazeutischer Roboter Arbeiten der Lagerhaltung und der Inventarisation.

Das Wichtigste aber ist durch all die Jahrzehnte gleich geblieben: Altbewährtes wird erhalten und gepflegt – Neues erhält, wo sinnvoll und nützlich, Einzug in die traditionsreichen Räumlichkeiten der altehrwürdigen Apotheke.

Hausmittel nach alter und neu entwickelter Rezeptur, apothekerische Tradition und moderne Technologie gehen in der Rathaus Apotheke Hand in Hand.

Mit liebevollem Respekt und viel Elan schreibt die heutige Inhaberin, Claudia Held, die Geschichte der alten Stadtapotheke fort.

Damit Gutes bleibt – im Dienste Ihrer Gesundheit.