Phytotherapie

Die Pflanzenheilkunde gehört zu den ältesten medizinischen Therapien und ist auf allen Kontinenten und in allen Kulturen beheimatet. Sie bildete einst den Ursprung der Schul-medizin. Grundsätzlich kommen nur ganze Pflanzen oder Pflanzenteile, keine isolierten Einzelstoffe, zur Anwendung. Im Unterschied zu chemisch definierten Wirkstoffen handelt es sich also um Stoffgemische, die im Organismus an verschiedenen molekularen Zielstrukturen (Rezeptoren, Enzyme, Transporter) aktiv sind. Während traditionelle Phytopharmaka in erster Linie auf Erfahrung fussen, werden an rationale Phytopharmaka höchste Ansprüche gestellt. Ihre Wirkung und die Unbedenklichkeit werden wie in der evidenzbasierten Schulmedizin in doppel-blinden, randomisierten und kontrollierten klinischen Studien überprüft.

Wir führen Produkte der Hersteller Alpinamed, Zeller, Schwabe, Herbamed, Spagyros, Phytopharma.

Physiotherapie.jpeg